Meine Lieblings-Brownies ♥

Hey Ho ihr Lieben ♥Dr. Oetker Brownies_5

Heute eröffne ich meine Food-Kategorie mit einem nicht so wirklich schwierigen „Rezept“. Ja richtig, es steht in Anführungszeichen, denn ein Rezept ist es nicht wirklich. Heute dreht sich alles um die Brownie-Backmischung von Dr. Oetker 🙂

Ich muss sie einfach in den Himmel loben und mich euch teilen. So schnell und einfach an wirklich leckere Brownies zu kommen, ist sonst nicht wirklich möglich. Gerade, wenn man mal nicht so viel Zeit hat oder spontan Besuch bekommt, sind diese Dr. Oetker Brownies perfekt. Einfach so und ohne große Planung sind die Brownies auch an einem gemütlichen Sonntag zu Zweit der perfekte Begleiter zum Kaffee 😉

Angefangen hat eigentlich alles in der 10. Klasse. Ganz klassisch mit dem Gedanken: was gebe ich zu meinem Geburtstag aus?! Und da es nicht schon wieder Süßigkeiten sein sollten, habe ich mich mit 16 für was „Selbstgebackenes“ entschieden – und die Lovestory begann 😀

 

Hier nun die Anleitung, wie man die perfekten Dr. Oetker Brownies zaubert.

Packungsinhalt:

  • Backmischung
  • Backform
  • Schokoraspel

 Dr. Oetker Brownies_4

Backanleitung:

Ofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 160°C, Umluft: 140°C)

  • Brownie-Backmischung in eine Schüssel geben
  • 3 Eier dazugeben
  • 100 ml Speiseöl (ich nehme immer das Billige) und 50 ml Wasser dazu
  • mit einem Schneebesen verrühren, bis der Teig schön glatt wird

Als nächstes (oder vorher) faltet ihr die mitgelieferte Backform zusammen. Auch das geht mega easy.

Jetzt wird der Teig in die Form gegeben und am Ende mit den Schokoraspeln bestreut. Nun geht es ab in den Ofen!

 

Geheimtipp: Statt der vorgegebenen 40 Minuten lasst die Brownies nur 25-30 Min im Ofen. So werden sie richtig schön saftig und trocknen nicht aus! 🙂

  

Wie findet ihr die Dr. Oetker Brownies? Oder habt ihr noch andere Backmischungen, von denen ihr nicht genug bekommen könnt? Ich bin gespannt auf eure Kommentare und Tipps!
Eure Sina 🙂

Dr. Oetker Brownies_3

Dr. Oetker Brownies_2

Dr. Oetker Brownies _1

 

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.