Über mich

Hi!

Mein Name ist Sina Vietmeyer, ich bin 26 Jahre alt und wohne derzeit in Berlin. Geboren und aufgewachsen bin ich jedoch in einem kleinen Dorf in der Nähe von Hildesheim. Für alle die, die noch nichts von Hildesheim gehört haben: die UNESCO-Welterbestadt liegt in Niedersachsen, etwa 30 km südlich von Hannover.

Nach meinem Abitur in Hildesheim 2010 zog es mich, wie viele andere Frisch-Abiturienten, ins Ausland – konkret in die USA. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten war schon immer mein Traumziel, was ich nun mit dem Auslandsaufenthalt perfekt verbinden konnte. Nach einem Jahr als AuPair möchte ich da Land nicht mehr missen und freue mich schon auf meinen nächsten Besuch.

Zurück in Deutschland habe ich ein Studium des Tourismusmanagement im wunderschönen Wernigerode begonnen und im August 2015 beendet. Wernigerode ist eine kleine Stadt im nördlichen Harz, die einen wunderschönes und sehenswertes Rathaus und Schloss besitzt.

Als ich den Bachelor in der Tasche hatte, zog ich zu meinem Freund nach Berlin. Dort suchte ich mir einen Job und arbeite nun seit Anfang 2016 im Webshop-Team von ATALA. In meinem Job bin ich neben Kundensupport und allgemeinen WebshopAufgaben hauptsächlich für das Marketing zuständig. So gehören besonders SEO und Social Media Marketing zu meinen Gebieten.

Meine Lieblingshobby ist Schauspiel. Viele Jahre habe ich bei einem Freilufttheater in meiner Heimat gespielt, bevor es mich dann auch vor die Kamera zog. Einige Schauspielkurse und Kleindarstellerauftritte später habe ich nun leider nur noch bedingt Zeit für das Hobby und drehe ab und an als Komparse für Film und Fernsehen.

Neben der Schauspielerei stehe ich auch gerne hinter der Kamera und fotografiere. Besonders angetan hat es mir die Tierfotografie. Doch auch meine Schwester Alissa darf ab und an einmal vor meiner Kamera stehen. Außerdem zähle ich Reiten zu meinen Hobbies, auch wenn ich seit einigen Jahren nicht mehr aktiv bin. Was aber aktuell nicht ist kann ja wieder werden 😉

 

Wie ich in meinem ersten Blogpost schon erwähnt habe, kam ich durch einige berufliche Eindrücke zum Bloggen. Wie genau möchte ich jetzt aber nicht noch einmal aufführen – schaut Euch dazu einfach mal den Post an.

 

Soviel zu mir. Danke, dass du dich auf meinem Blog verirrt hast. Falls irgendwelche Fragen offen sind, so freue ich mich über Kommentare und Nachrichten von Euch!

Lieben Gruß

Sina